Neue Wege gehen

Langzeitarbeitslosigkeit

Integration in den Arbeitsmarkt Horb

Wir bieten Arbeitsgelegenheiten für Langzeitarbeitslose und Menschen mit Flucht- beziehungsweise Migrationserfahrung im SGB II Bezug an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von uns fachlich auf ihre Aufgaben in dem jeweiligen Projekt vorbereitet und im Alltag angeleitet.

Wir begleiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer pädagogisch und bieten ihnen eine Tagesstruktur und eine sinnvolle Beschäftigung. Zudem „fördern und fordern“ wir die Teilnehmenden und arbeiten gemeinsam an ihren Stärken. Dabei beziehen die pädagogischen Fachkräfte unter Umständen weitere Fachstellen mit ein, um die Teilnehmenden persönlich weiterzuentwickeln und auf den ersten Arbeitsmarkt vorzubereiten. Ziel ist es, sie bestenfalls in Arbeit oder andere Weiter- oder Ausbildungsmaßnahmen zu vermitteln.


 

Links

Angebot

Kommen Sie vorbei!

Tafelladen Horb