Angebot

Sprachliche Unterstützung

Interkulturelle Vermittlung

Aufnahme eines Asylbewerbers in einem Asylbewerberheim durch einen Mitarbeiter der Caritas 

Die Ehrenamtlichen helfen nicht nur bei sprachlichen Barrieren, sondern auch bei kulturellen, religiösen,
sozialen und rechtlichen Besonderheiten. Sie begleiten beim Arztbesuch, bei Gesprächen mit 
Kindergärten, Schulen, Behörden, Beratungsstellen und in anderen Situationen.

Bitte beachten Sie, dass Privatpersonen keinen Sprachmittler beantragen können. Unser Dienst steht
ausschließlich Behörden und Institutionen zur Verfügung.
Das Projekt "Interkulturelle Vermittlung" gibt es bereits seit dem Jahr 2005.

Download

Merkblatt zur Kontaktaufnahme